IMG_2542-1
IMG_1892
IMG_8351
IMG_5932
IMG_3764
IMG_9193
IMG_3262
IMG_8298
IMG_7780
IMG_8334
IMG_2542-1
IMG_1892
IMG_8351
IMG_5932
IMG_3764
IMG_9193
IMG_3262
IMG_8298
IMG_7780
IMG_8334
Historisches Stadtzentrum

stara RadniceDas gegenwärtige Gebäude des Alten Rathauses ist ein Ergebnis von Baumaßnahmen nach dem großen Stadtbrand 1861. Im Kern ein älteres Ratsgebäude aus dem ausgehenden 16. Jahrhundert wurde im Baustil der englischen Neugotik nach den Plänen von Franz Schmoranz vor allem auf der Stirnseite verändert, dazugebaut wurde dem Marktplatz dominierende schlanke neugotische Turm. An der Seitenfassade in die Horská-Straße wurden 1925 Überreste der ursprünglichen Sgraffitoverzierung entdeckt, wonach in den Achtzigerjahren des 20. Jahrhunderts die Fassade bei der umfangreichen Renovierung in die heutige Form gestaltet wurde. Im Laufe des 19. und 20. Jahrhunderts veränderten zahlreiche Umbauten die Innenräume. Hier waren Kanzleien der städtischen Selbstverwaltung, ein Sitzungssaal des Stadtrats, ein Gefängnis und eine Polizeistation untergebracht. In der Nachkriegszeit diente das Gebäude verschiedenen Institutionen, erst 1987 wurde das Rathaus wieder zu seinem ursprünglichen Zweck umfunktioniert und die repräsentativen Räumlichkeiten werden bei feierlichen Anlässen genutzt.